Schlagwort: berlin

  • Wie viele Döner isst man täglich in Berlin?

    Eine genaue Analyse des Sandwichs, das Orient und Okzident verbindet und aus dem ein Milliarden-Wirtschaftszweig wurde.

  • Berliner Bauprogramm der MUF: Intrigen wie in einer TV-Serie

    Bei ihrem Bauprogramm für Flüchtlings-Unterkünfte schreckt die Berliner Stadtregierung vor nichts zurück. Rücksichtlos zog sie alle Register, um ihre Pläne durchzusetzen: Druck auf untere Behörden, Manöver, Intrigen, Lügen und Rechtsbeugungen. Das Gebaren erinnert eher an eine TV-Politserie wie “House of Cards”, als an Landesbehörden, die eigentlich beispielhaft sein sollten. Die Berliner Bezirke sind als Kulisse […]

  • Informationspolitik Berlins zum MUF-Programm: So wenig wie möglich sagen

    In einem weiteren Artikel für den Focus Online untersuche ich die Informationspolitik des Berliner Senats zu seinem Bauprogramm von Modularen Unterkünften für Flüchtlinge. Viele Fragen bleiben unbeantwortet: Wie viel das Programm insgesamt kostet, ob die angegebenen Baukosten auch stimmen, ob es eine gute Lösung für die Integration von Geflüchteten ist, ob die MUF auch wirklich […]

  • Sie verdienten Millionen mit Berliner Immobilien – von Jersey aus

    Wie schlaue Hedge-Fonds Manager aus Jersey am Berliner Immobilienmarkt Millionen verdienten.

  • Warum kosten die Modularen Unterkünfte so viel?

    Für das Mieter Magazin des Berliner Mietervereins schrieb ich in der März-Ausgabe einen Artikel auf zwei Seiten, mit 8.285 Zeichen und 1.148 Wörtern. Leider sind die Angaben Berlins zu den Baukosten des riesigen Bauprogramms der Stadt nicht so eindeutig. Es sind 47 Bauten, mehrstöckige Wohnhäuser lassen sich schwer verbergen, aber wieviel genau sie kosten weiß […]